Wie behandle ich Nagelpilz?

Entscheidend für die erfolgreiche Bekämpfung von Pilzerkrankungen ist eine richtige, gründliche und konsequente Behandlung. Die Behandlungsdauer mit Canesten® Bifonazol Produkten hängt u.a. vom Ausmaß und der Art der betroffenen Stelle ab und dauert in der Regel zwischen 2 und 6 Wochen. Der schnelle Rückgang der Symptome verleitet viele Betroffene dazu, die Behandlung schon nach ein paar Tagen zu beenden. Um eine Pilzerkrankung dauerhaft zu bekämpfen, ist jedoch nicht nur das schnelle Abklingen der Symptome entscheidend. Wesentlich ist die vollständige Beseitigung der Pilzerreger sowie eine anhaltende Erholung der betroffenen Stellen.

Wenn Sie unter Nagelpilz leiden kann das unangenehm und sogar schmerzhaft sein. Wenn Sie aber frühzeitig mit der Behandlung beginnen, ist es leichter, die Infektion wieder los zu werden.

Das Canesten® Bifonazol comp. Salbe + Nagelset ist ein Medikament mit effizienter Wirkung im Kampf gegen Nagelpilz. Die harnstoffhältige Salbe ist klinisch getestet und entfernt nur den von der Infektion betroffenen Teil des Nagels.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Wenn mehr als drei Ihrer Nägel infiziert oder mehr als zwei Drittel der Nagelfläche vom Pilzbefall betroffen sind, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Er wird mit Ihnen besprechen, welche Nagelpilz-Behandlung sich am besten für Sie eignet.

Anwendervideo

„Die Selbstbehandlung mit dem Canesten® Bifonazol Nagelset wirkt gründlich! Wir zeigen Ihnen, wies geht!

Top